Direkt zum Inhalt

Osterhalden, Frauenfeld

Überbauung mit neuem Riegelhaus und Reihenhäusern
Im ehemaligen Bauernhausteil entstanden vier grosszügige Premium-Wohnungen von 3½ - 5½-Zimmer sowie drei grosszügige 5½-Zimmer Reiheneinfamilienhäuser mit gemeinsamer Tiefgarage.
Visualisierung Ersatzbau Riegelhaus
Bestehendes Riegelhaus
Bestehender Anbau
Best. Riegelhaus auf Sitzplatzseite
Erdgeschoss Häuser 1 - 3
Nordansicht Häuser 1 - 3
Ostansicht Häuser 1 - 3
Obergeschoss Häuser 1 - 3
Südansicht Häuser 1 - 3
Untergeschoss Häuser 1 - 3
Dachgeschoss Mehrfamilienhaus
Erdgeschoss Mehrfamilienhaus
Nordansicht Mehrfamilienhaus
Obergeschoss Mehrfamilienhaus
Südansicht Mehrfamilienhaus
Untergeschoss Mehrfamilienhaus
Visualisierung Häuser 1 - 3
Visualisierung Häuser 1 - 3
Wohnen/Essen Haus 2
Wohnen Wohnung 1
Wohnen Wohnung 2
Wohnen/Küche Wohnung 3
Westansicht

Das Projekt „Osterhalden“ verbindet moderne Architektur mit einem Hauch Nostalgie. Zeitgemässe, exklusive Wohnungen mit durchdachten Grundrissen und bemerkenswerter Infrastruktur haben erfahrene Architekten für anspruchsvolle Kunden geplant.
Beste energetische Werte durch die traditionelle Bauweise mit dem Zweischalenmauerwerk, modernste Haustechnik und umweltfreundliche Heizungsanlagen schaffen eine hohe Qualität. Durch eine hochwertige moderne Innengestaltung sowie edle Materialien entsteht eine einzigartige Wohnatmosphäre.

Ellikonerstrasse 33, 8500 Frauenfeld
Ausgeführt
Überbauung
Tiefgarage mit 12 Einstellplätzen, 8 Aussen-PP
2285.00 m2
Remo Santandrea, +41 52 320 80 45