Direkt zum Inhalt

Firma

Die Manz-Architektur AG

Spezialisiert auf Wohnbauten. Seit 1975.

Der Totalunternehmer – von der Machbarkeitsstudie bis zur Schlüsselübergabe
Das Angebot

Das Erlebnis des Einfamilienhauses in die Konzeption von Mehrfamilienhäusern und Überbauungen zu übertragen ist unser Anspruch und unser Markenzeichen. Gut ist, was den Kunden gefällt. Wir sorgen dafür, dass der Traum bezahlbar bleibt. Anbauten, Umbauten, Umnutzungen und Sanierungen runden das Angebot ab.  

Das Unternehmen

Gestartet als Totalunternehmer, der Einfamilienhäuser plant und baut, entwickelte Manz-Architektur das Konzept der Typenhäuser mit eingebautem Freiraum für persönliche Wünsche und Ausgestaltungen. Das 1975 gegründete Unternehmen hat sich nach 40 Jahren bezüglich Baustil und Grösse der Projekte praktisch neu erfunden. Geblieben ist die konsequente Ausrichtung an den persönlichen Wünschen der Kunden.

Unsere Überzeugung

Wer an ein Eigenheim denkt, wünscht sich Wohnraum mit dem gewissen Etwas. Die Verknappung von Bauland und der politische Wille zum verdichteten Bauen verlangen nach neuen Formen und Konzepten. Die Zeit der Standardgrundrisse und der Wohnsilos ist vorbei. Auch wenn Mehrfamilienhäuser an Bedeutung gewinnen, wird das Einfamilienhaus und die damit verbundenen Ansprüche an Individualität und Privatsphäre das Mass aller Dinge bleiben. Dieses Erlebnis ist auch der Massstab für kombinierte Häuser und Mehrfamilienhäuser. Diese Ansprüche zu einem vernünftigen Preis umzusetzen ist der Schlüssel für werthaltiges Bauen und entscheidend für Wohneigentümer, Wohngenossenschaften und Investoren.